Festival der Natur 2024
Biodiversität erlebbar machen!

Das nächste Festival der Natur steigt vom Mittwoch, 22. bis zum Sonntag, 26. Mai 2024. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen als unsere Partner erneut möglichst viele Menschen in die Natur zu bringen und auf diese Weise Aufmerksamkeit und Wertschätzung für die Biodiversität zu wecken.

mehr

Festival der Natur 2023: 850 Naturerlebnisse in der ganzen Schweiz

Mit mehreren zehntausend Besucherinnen und Besuchern und rund 850 Veranstaltungen und Naturerlebnissen ist das 7. Festival der Natur zu Ende gegangen. Angeboten wurden während zehn Tagen in der ganzen Schweiz Exkursionen, Wanderungen und Kurse zu Natur, Artenvielfalt, Biodiversität und Ökologie.

Schwerpunkte des zum siebten Mal organisierten Festivals waren Siedlungsbiodiversität und Themen der Ökologischen Infrastruktur. Mit dem Festival der Natur sei es laut Werner Müller, Präsident des Vereins Festival der Natur, gelungen, der Bevölkerung zahlreiche Naturerlebnisse zu bieten und auf die Bedeutung von Schutz und Förderung der Biodiversität aufmerksam zu machen.

 

BioDivers1

Es gibt immer gute Gründe, sich für die Biodiversität zu interessieren. Und natürlich auch handfeste Argumente, warum die Menschen die Natur wertschätzen und schützen sollten. Forum Biodiversität der Akademien der Wissenschaften Schweiz hat zehn wissenschaftlich begründete Argumente zusammengetragen, der biologischen Vielfalt Sorge zu tragen.

Der Erhalt der Biodiversität ist wichtig, weil sie unser Überleben sichert, die Welt gerechter macht,

weil es unsere Pflicht ist, weil sie gesund hält, unser Sicherheitsnetz bildet, weil sie der Motor der Evolution ist, weil sie rentiert, den Teller füllt und glücklich macht. In Partnerschaft mit «Watson» hat der Verein Festival der Natur die Illustratorin Kati Rickenbach gebeten, die zehn Argumente zu dokumentieren. Herausgekommen sind feinfühlige Illustrationen, die uns ungewohnte Blicke verschaffen auf die Bedeutung einer intakten Natur.

 

HOTSPOT Forum Biodiversität

Das Festival der Natur 2024 startet in:

  •  Tage
  •  Stunden
  •  Minuten
  •  Sekunden
🥳 🎉

 

 

Liebe Veranstalterinnen
und Veranstalter

Ob Naturschutz- oder Tourismusorganisationen, ob Privatleute, Unternehmen oder Behörden – alle sind aufgerufen, interessante, unterhaltsame und unvergessliche Veranstaltungen in der Natur anzubieten.

Wir wollen Menschen jedes Alters ansprechen, sie zu Naturerlebnissen einladen – und ihnen das Interesse, das Feuer für die Natur entfachen. Alle Veranstalterinnen und Veranstalter profitieren von unserer Unterstützung. Und vom Schwung einer schweizweiten Bewegung, die jeden und jede in die Natur holen will!

 

 

Mission B:
Für mehr Biodiversität

Melde deine Biodiversitätsfläche jetzt auf MissionB.ch an – und dokumentiere dein Projekt. Mit deinem Biodiversitätsprojekt förderst du die Natur und regst andere dazu an, ebenfalls aktiv zu werden. Weil jeder Quadratmeter zählt!

zu Mission B

 

120 Sekunden Biodiversität

«120 Sekunden Biodiversität» – das ist der Kurznachrichtendienst im Videoformat von Mission B. «120 Sekunden Biodiversität» bringt dich schnell, kompetent und komfortabel auf den neusten Stand. «120 Sekunden Biodiversität» erscheint einmal im Monat oder nach Bedarf.

zu 120 Sekunden Biodiversität