Karte

Workshop Naturfotografie ZH

Mit Pius Landolt

Datum

Samstag 20. Mai

8:30 - 11:30
(Max. 10 Pers)

Sonntag 21. Mai

14:00 - 17:00
(Max. 10 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
L’avifauna della zona alluvionale della Legiuna e dei suoi dintorni TI

Inizieremo con una visita della zona alluvionale, che ci permetterà di osservare alcuni dei suoi abitanti più tipici.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 11:30
(Max. 15 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Landwirtschaft und Biodiversität
Der Orang-Utan – Symboltier des Regenwalds ZH

Führung zum Thema Orang-Utan in der Ausstellung «Vielfalt Auen- und Regenwald: Wie lange noch?»

Datum

Sonntag 21. Mai

13:30 - 15:30
Themen:
Säugetiere
Landwirtschaft und Biodiversität
Auenwald–Regenwald, Gemeinsamkeiten und Unterschiede ZH

Führung durch die Ausstellung «Vielfalt Auen- und Regenwald: Wie lange noch?»

Datum

Samstag 20. Mai

9:30 - 11:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Erlebnis Thurauen ZH

Exkursion zur Thurmündung im Auenschutzgebiet Thurauen mit der Rangerin

Datum

Freitag 19. Mai

16:00 - 18:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Besuch der Greifvogelstation Berg am Irchel ZH

Blicken Sie hinter die Kulissen der Greifvogelstation Berg am Irchel.

Datum

Freitag 19. Mai

8:30 - 11:30
(Max. 25 Pers)
Themen:
Vögel
Ein Gartenjahr - Voller Vielfalt und Leben BL

Die passionierte und engagierte Naturgärtnerin Maria Flury aus Frenkendorf erzählt aus ihrem Buch "Natürlich - Mein Garten" und zeigt Bilder von der einheimischen Flora und Fauna.

Datum

Freitag 19. Mai

18:30 - 19:45
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Visita guidata alla Riserva forestale della Valle di Lodano TI

Escursione nella parte bassa della Riserva forestale caratterizzata da boschi misti di latifoglie, betulleti golenali e faggete (inserite nella lista propositiva per il patrimonio mondiale UNESCO),

Datum

Sonntag 21. Mai

9:45 - 16:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Biodiversità nei vigneti: visita guidata TI

Nel muro a secco del vigneto di Morbio Inferiore è pronto il nido per l’upupa. Le cassette nido per il torcicollo e per il codirosso sono appese agli alberi.

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 12:00
14:00 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Waldtag am Rotsee LU

Natur, Erholung, Forschung, Sport – am Rotsee ist viel los! An Infoständen und auf Kurzexkursionen kann viel Wissenswertes über die Naturoase Rotsee erfahren werden:

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Kultur und Natur
Baumspaziergang ZH

Auf einem ca. zweistündigen Rundgang durch Rümlang werden wir an verschiedenen Siedlungsbäumen halt machen und dabei Gedichte, Anekdoten und anderes hören.

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 16:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Fleisch direkt vom Hof BE

Die Besucher können sich von der nachhaltigen und tierfreundlichen Stallung und Weide überzeugen.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 17:00
Themen:
Landwirtschaft und Biodiversität
Renaturierung am Seeufer, Fauna und Flora. LU

Kleine Ausstellung beim Lernort Sempachersee mit Bestimmungsbücher, Binokulare, Mikroskope. Getränke und Kuchen.

Beobachtungen aus dem Turm.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:30 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Die grosse Pfynwald Durchquerung VS

Die grosse Durchquerung durch das Schutzgebiet: Die schönste Wanderung mit dem ÖV durch das Herz des Naturparks Pfyn-Finges.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:35 - 16:00
(Max. 10 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Wasser erFahren VS

Kleine interessante Fahrradtour mit verschiedenen Wassererfahrungen im Schutzgebiet Pfynwald im Naturpark Pfyn-Finges. Gut geeignet für Familien.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 17:00
(Max. 7 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Vögel im Rottensand VS

Die Schweizerische Vogelwarte und der Naturpark Pfyn-Finges organisieren zusammen im Rahmen vom „Festival der Natur“ und von „Fete de la Nature“ eine Exkursion.

Datum

Samstag 20. Mai

8:00 - 12:00
(Max. 10 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Ornithologische Morgenexkursion BL

Auf einer ca.

Datum

Sonntag 21. Mai

7:00 - 9:30
Themen:
Vögel
Il bosco è legno e non solo… TI

Grazie a un percorso con diverse interessanti attività, anche ludiche, adatte a persone di tutte le età scopriremo un po’ di più i segreti dei nostri boschi, gli alberi e la loro possibile va

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Frühschoppenkonzert des Fördervereins Freunde des Tierparks mit HORST – die Blaskapelle SZ

Das Repertoire erstreckt sich von Klangerzeugnissen aus der Feder Ralf Siegels über AC/DC, Black Eyed Peas, Green Day, Julius Fucik, Jean Daettwyler, Nico Haak, Willy Hautvast bis hin zu den Beatle

Datum
Themen:
Kultur und Natur
Orchideenführung im Bergsturzgebiet SZ

In der Schweiz sind über 70 Orchideenarten einheimisch, die meisten von ihnen sind in ihrem Lebensraum, einige sogar vom Aussterben bedroht.

Datum
Themen:
Pflanzenwelt
Biodiversità in Valle di Lodano TI

Con una serie di contributi (funghi, flora, fauna, foresta) si presenteranno i principali risultati delle ricerche naturalistiche svolte nella Riserva forestale della Valle di Lodano e nelle sue ad

Datum

Freitag 19. Mai

20:00 - 22:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
“Bombardiamo” il mondo di fiori e profumi TI

Vi aspettiamo per costruire assieme delle speciali bombe di semi con cui sferrare liberi e inoffensivi “attacchi” di biodiversità

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 17:00
Themen:
Pflanzenwelt
Armee schützt Lebensraum

Armeeareale sind Rückzugsgebiete für vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Kultur und Natur
Wild Wald Wissen - mit dem Jagdmobil

Jagdmobil mit Infostand über Jagd, Hege und Pflege in der heutigen Zeit.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Kultur und Natur
Wir bauen ein Wildbienenhaus

Nicht nur die Honigbienen, sondern über 500 heimische Wildbienenarten bestäuben unsere Blütenpflanzen während der Nahrungssuche.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 12:30
(Max. 10 Pers)
13:30 - 16:00
(Max. 10 Pers)
Themen:
Insekten
Wildkräuterküche

Wir verarbeiten selber gesammelte, essbare Pflanzen am Feuer zu einem wilden Menu.

Treffpunkt: Infostand Gnappiried Stans

Leitung: Anna Poncet und Stephan Kelz

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 14:00
(Max. 25 Pers)
Themen:
Pflanzenwelt
Amphibien, Reptilien, Libellenlarven und Co

Bestaune im Gnappiried Amphibien im Aquarium und Reptilien im Terrarium.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Wechselwarme Tiere
Moor und mehr – auf Pirsch im Gnappiried

Lernen Sie die "Spezialisten der Moore" wie Schnuderbeeri, Wulläbliämli, Biberchlee und den Sonnentau kennen.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:30 - 11:30
12:00 - 13:00
13:30 - 14:30
15:00 - 16:00
Themen:
Pflanzenwelt
Exkursion Neeracherried und Steinkrebszucht AG

Nach einer Einführung in das BirdLife-Naturzentrum Neeracherried bleibt uns genügend Zeit für Beobachtungen.

Datum

Sonntag 21. Mai

7:00 - 12:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Wechselwarme Tiere
Arbeitseinsatz - Neophyten entfernen NW

Wir spazieren vom Industriequartier dem Aawasser entlang bis Dallenwil und entfernen dort vorkommende invasive Neophyten (Einjähriges Berufkraut, Sommerflieder, Goldruten).

Datum

Samstag 20. Mai

8:45 - 11:15
Themen:
Pflanzenwelt
Gli inquilini segreti degli alberi da frutto TI

Chi è attirato dai fiori e chi dai frutti?
Chi si nasconde sotto la corteccia e chi tra i rami?
Gli alberi da frutto sono dei veri e propri condomini naturali!

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Ohne sie gäbe es weder Stadt noch Natur: Interessantes und Wunderliches zur Sonne

Die Sonne, unser nächster Stern ist für uns lebenswichtig. Ohne ihr Licht und ihre Wärme gäbe es auf unserem Planeten kein Leben.

Datum

Sonntag 21. Mai

19:00 - 20:15
(Max. 25 Pers)
19:30 - 18:45
(Max. 25 Pers)
Themen:
Kultur und Natur
Jeder Garten kann igelfreundlich sein

Fachleute des Igelzentrums zeigen, was es braucht, damit sich die Igel im Garten wohlfühlen. Natürlich ist auch ein lebender Igel zu sehen.

Datum

Sonntag 21. Mai

16:00 - 17:00
17:00 - 18:00
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Der Kasperli kommt zu Besuch

 

Theater im Besucherzentrum Sihlwald

Kasperlitheater für kleine und grössere Kinder.

Datum

Sonntag 21. Mai

14:30 - 15:00
16:00 - 16:30
Themen:
Kultur und Natur
Der Bär

Rothirsch, Wolf und Bär sind die grossen tierischen Rückkehrer schlechthin und haben eine bewegte Vergangenheit.

Datum

Sonntag 21. Mai

16:00 - 16:20
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Der Wolf

Rothirsch, Wolf und Bär sind die grossen tierischen Rückkehrer schlechthin und haben eine bewegte Vergangenheit.

Datum

Sonntag 21. Mai

15:00 - 15:20
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Was steckt dahinter?

Auf einer kurzen Führung durch das Naturmuseum ermöglichen wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen und in die neue Sonderausstellung "Mauswiesel und Hermelin".

Datum

Sonntag 21. Mai

15:00 - 15:30
Themen:
Flora und Fauna
Wildbienenhotel selber basteln

Ein praktischer Ansatz um die Biodiversität im Siedlungsraum zu fördern, ist den bedrohten Arten, artgerechten Unterschlupf zu bieten.

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 17:00
Themen:
Insekten
Rothirsch, Wolf und Bär im Tierpark Langenberg

Rothirsch, Wolf und Bär sind die grossen tierischen Rückkehrer schlechthin und haben eine bewegte Vergangenheit.

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 16:30
Themen:
Säugetiere
Kultur und Natur
Das Tier des Jahres

Erfahren Sie am Rothirsch-Stand mehr zum Tier des Jahres von Pro Natura. Spannende Informationen für Gross und Klein.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Was die Natur hergibt

Wir basteln mit dem, was die Natur hergibt.
Für kleine und grosse Kinder.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Eröffnungsfest Green Marathon Zürich

Ab dem 21. Mai 2017 kannst du die schönsten Grünflächen der Stadt Zürich zu Fuss erkunden.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 17:30
Themen:
Kultur und Natur
Tag der offenen Bienenkästen

Entdecken Sie die faszinierende Welt der Bienen am Tag der offenen Bienenstöcke.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 18:00
Themen:
Insekten
Das Stacheltier im Quartier

Sie möchten das Igelzentrum kennenlernen und einiges über das sympathische Stacheltier vor Ihrer Haustür erfahren.

Datum

Sonntag 21. Mai

11:30 - 12:30
Themen:
Säugetiere
Kultur und Natur
Von der Seerose zur Wüstenrose

An der Führung in der Sukkulenten-Sammlung und dem benachbarten Belvoirpark zeigen wir die Herausforderungen, die Wasserüberfluss und Wassermangel für Pflanzen darstellen.

Datum

Sonntag 21. Mai

11:00 - 12:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Fliegenfänger und Opernstar

Haben Sie die Fliegenfänger mit der Schleuderzunge schon einmal von nahem gesehen? Am Sonntag lernen Besucherinnen und Besucher beim Letten Grasfrosch, Erdkröte & Co live kennen.

Datum

Sonntag 21. Mai

11:00 - 18:00
Themen:
Flora und Fauna
Wechselwarme Tiere
Stadtwildtiere
A caccia di biodiversità TI

Durante la mattinata di sabato, seguendo una mappa in alfabeto runico verrà proposta una "caccia all'immagine" sul tema della biodiversità.

Datum

Samstag 20. Mai

9:30 - 11:45
Themen:
Flora und Fauna
Landwirtschaft und Biodiversität
Auf dass Trinkwasser aus dem einzigen Zürcher Pumpbrunnen fliesse

Vielseitige Aktivitäten warten auf Sie!

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 15:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Wenn das Frettchen wieder ein richtiger Iltis werden will

Und andere Stadtnatur-Geschichten von Svenja Herrmanns 

Datum

Sonntag 21. Mai

10:30 - 11:30
Themen:
Kultur und Natur
Wo die Elfen tanzen - Vogelbeobachtungen im Berner Auenwald

Auen gelten als unser Pendant zu den Regenwälder der Tropen. Sehr viele Tier- und Pflanzenarten bewohnen diesen einzigartigen Lebensraum.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 11:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Wasser - Biodiversität - Mensch

Diese Führung mit BioZH entlang des Wehrenbachs in Zürich, zeigt Zusammenhänge anhand konkreter Beispiele.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 10:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Lebensraum Waldweiher

Was schwimmt, kräucht und fleucht?...

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 14:30
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Tag der offenen Tür im wilden Museum in Sihlwald

Blick hinter die Kulissen des Naturmuseums im Besucherzentrum in Sihlwald:

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 17:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Die obere Hälfte unserer Welt

Eine Führung in der Urania-Sternwarte Zürich

Datum

Samstag 20. Mai

19:00 - 20:30
21:00 - 22:30
Themen:
Kultur und Natur
Kurs: Gemüsevielfalt aus eigenem Anbau

So vielfältig, bunt und exotisch war das Gemüseangebot noch nie...
 

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 14:00
15:00 - 16:00
17:00 - 18:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Proiezione del film “Seed Warriors” TI

Come si conserva la semenza della diversità di piante coltivate, base della nostra alimentazione?

Datum

Samstag 20. Mai

18:00 - 20:00
Themen:
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Natürliche Stadtrundfahrt

Erfahren, wo Zürich lebt: Wo Alpensegler an der Turmuhr nisten, wie weit Eichhörnchen und Dachse ins Stadtzentrum kommen, wo Mammutbäume und Winterlinden leben und sterben, wo Fledermäuse jagen und

Datum

Samstag 20. Mai

15:00 - 16:10
16:30 - 17:40

Sonntag 21. Mai

14:00 - 15:10
15:30 - 16:40
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Moosholzweiher

Der Moosholzweiher ist ein Naturschutzgebiet und beliebtes Ausflugsziel im Zürichbergwald nordöstlich der Bergstation Rigiblick. Er war stark verschlammt und musste ausgebaggert werden.

Datum

Samstag 20. Mai

14:30 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kurs: Wilde Honigbienen in der Stadt Zürich

Einblicke in das Bienenleben in der Stadt

Bienen in der Stadt zu halten, geht das überhaubt? Lernen Sie mehr über die Wilden Honigbienen der Stadt Zürich.

Datum

Samstag 20. Mai

12:00 - 13:00
14:00 - 15:00
Themen:
Insekten
Es kreucht und fleucht in der Europaallee

in Besuch bei den Honigbienen, Wildbienen und Käfern

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 15:30
16:00 - 17:30
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Geheimes Leben am Katzenbach

In und um die Voliere Seebach kann man unter kundiger Leitung Vögel beobachten und viel über die Vielfalt und Besonderheiten der Vögel am Bach erfahren.

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Wasser im Kulturpark in Zürich West

Ein Rundgang zum Wasser in der Stadt

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 16:15
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Kurs: Der eingetopften Naschgarten

Ob sommerliches Beerenfest oder herbstlicher Apfelschmaus. Ein kulinarisches Fest für Ihren Balkon.

Datum

Samstag 20. Mai

11:00 - 12:00
14:00 - 15:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Frühlingsmarkt

Lass dich inspirieren! Neben Setzlingen und Blumensträussen findest du Gartensirup, Hochstamm-Chriesi-Produkte, Wurst, Veganes und vieles mehr.

Datum

Samstag 20. Mai

11:00 - 17:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Über Raum, Zeit, Natur und Genius Loci

DAS BAUMMUSEUM

Datum

Samstag 20. Mai

11:00 - 13:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
GIORNATA INTERNAZIONALE DEI MUSEI, CORAGGIO E RESPONsABILITA! TI

Ateliers  e piccole animazioni di scoperta della biodiversità e delle sue implicazioni per la vita dell’Uomo.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
NOTTE AL MUSEO, UN OCCHIO SULLA NATURA TI

Ateliers e piccole animazioni di scoperta della natura della nostra regione con accento sulle specie protette e particolari.

Datum

Samstag 20. Mai

20:30 - 23:30
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Kinderkurs: Kräutersalz selber herstellen

Lernen von der Natur

Datum

Samstag 20. Mai

11:00 - 16:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Natureinsatz im Binzareal Zürich

Das Naturschutzgebiet Binz ist Teil eines grossen, ehemaligen Lehmabbaugebietes am Fusse des Üetlibergs. In den Siebzigerjahren hat die Ziegelei ihren Betrieb eingestellt.

Datum

Samstag 20. Mai

10:30 - 12:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Fledermäuse in der Stadt - Ihr Leben im urbanen Dschungel

Im Workshop zum Thema "Fledermäuse in der Stadt" bekommst du die wichtigsten Informationen über unsere flattrigen Stadtbewohner und gemeinsam produzieren wir Seedballs mit Wildblumen für Nachtfalte

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 13:00
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Stadtwildtiere
Rüebli, Kohl & mehr: Wie funktioniert die Gemüsekooperative Meh als Gmües?

»meh als gmües« versorgt seit April 2016 Zürich Nord mit frischem, saisonalem und ökologisch produziertem Gemüse.

Datum

Samstag 20. Mai

9:00 - 17:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Naturnahes Wohnen in der Stadt

Führungen durch Aussenräume in der FGZ - naturnah gepflegt, für Menschen, Pflanzen und Tiere

 

Datum

Samstag 20. Mai

9:30 - 11:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Fledermäuse in der Stadt

Abendspaziergang mit flatternder Begleitung (ab Haltestelle Irchel)

Datum

Freitag 19. Mai

21:00 - 22:30
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Stadtwildtiere
Fledermäuse in der Stadt

Abendspaziergang mit flatternder Begleitung (ab Tüffenwies)

Datum

Freitag 19. Mai

21:00 - 22:30
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Stadtwildtiere
Von Wäldern, Blumenwiesen und ihren Bewohnern

Waldstandorte, Flora und Totholzkäfer beobachten

Wanderung (ca. 4h) vom Gnappiried über Oberstöckmatt nach Obbürgen

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 16:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Das Stacheltier im Quartier

Führung im Igelzentrum für Erwachsene

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 20:00
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Stadtwildtiere
Wildtiere mitten in der Stadt

Stadtökologischer Gartenspaziergang

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 21:00
Themen:
Säugetiere
Wechselwarme Tiere
Nachtaktive Tiere
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Unser Platz im Universum

Die Erde ist nur ein winziges Teilchen im Universum. Sie ist aber etwas Besonderes, denn es ist unser Zuhause.

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 20:30
21:00 - 22:30
Themen:
Kultur und Natur
1000 Meter plus
Vogelbeobachtungen im Gnappiried

Vogelexkursion in der Umgebung des Gnappiried

Datum

Sonntag 21. Mai

6:00 - 7:00
7:00 - 8:00
8:00 - 9:00
9:00 - 10:00
10:00 - 11:00
11:00 - 12:00
Themen:
Vögel
Die Königinnen der Nacht

Fledermäuse kennenlernen und am See in Stansstad beobachten.

Datum

Samstag 20. Mai

20:00 - 20:00
(Max. 25 Pers)
Themen:
Nachtaktive Tiere
Steinböcke, Gämse und Co am Pilatus beobachten

Wildtier-Exkursion mit Hans Spichtig, Wildhüter Obwalden.

Datum

Sonntag 21. Mai

7:55 - 14:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Säugetiere
1000 Meter plus
Geheimnisvolles Waldmoor – Führung durch das Ammesmoos SZ

Zwischen der Linthebene und  dem Obersee liegt der Buechberg.

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 16:00
(Max. 100 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Abendexkursion in den Zürichbergwald

Der Zürichbergwald ist ein artenreicher Laubmisch-Wald mit viel Totholz.

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 21:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Wasser - Biodiversität - Siedlungsraum

Wasser und Biodiversität – grosse Worte und viele Erklärungen. Auf dieser Führung erleben Sie die Bedeutung des Wassers und der Biodiversität anhand anschaulicher Beispiele an unerwarteten Orten.

Datum

Freitag 19. Mai

18:00 - 19:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
SpiSpaSpoken Nature!

Live-Lesung zur zukünftigen SRF-Radiosendung (Zambo)

Datum

Freitag 19. Mai

18:00 - 19:30
Themen:
Kultur und Natur
Conosciamo la riserva naturale di Molino - Colombera TI

Una passeggiata nella riserva naturale di Molino – Colombera alla scoperta delle sue peculiarità naturalistiche.

Datum

Samstag 20. Mai

16:30 - 17:30
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Natur-Kultur Burgwies

Seit 700 Jahren treiben Wasserräder bei der Burgwies Mühlen an. Wehrenbach und Wildbach gehören heute zu den wertvollsten Naherholungs- und Naturschutzgebieten der Stadt Zürich.

Datum

Freitag 19. Mai

17:30 - 19:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Gartenfaszination zwischen Rieterpark und Sukkulenten-Sammlung Zürich

Spaziergang durch die Anlagen des Rieter- und Belvoirparkes - von der Sukkulentenbotanik im Herrschaftsgarten bis zur laufenden Fokusausstellung "Sukkulentengärten - Geschichten einer Faszination".

Datum

Freitag 19. Mai

17:00 - 18:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Visita ai prati secchi del Monte san Giorgio TI

Saliremo insieme da Meride fino al Monte San Giorgio passando attraverso i prati secchi da poco valorizzati. Passeremo quindi attraverso una vecchia traccia fino al rifugio Sant’Uberto e poi rientr

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 15:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Artenvielfalt, Mondholz und Kneippen ZH

Während des Festivals der Natur laden wir ALLE ganz herzlich zu einem lehhreichen Kneipp-, Landwirtschafts- und Wald Rundgang ein.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 18:00
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Die wildeste Ziege der Stadt...

Tag der Offenen Türen beim Verein Stadtgeiss mit Lesung, Olympiade und vielem mehr...

Datum

Freitag 19. Mai

15:00 - 22:00
Themen:
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Frag Frau Gerold

Neugierig, was bei Frau Gerold alles wächst?
Komm vorbei und lass Dir den Gerolds Garten in seiner Vielfallt zeigen und erläutern.

Datum

Freitag 19. Mai

10:00 - 11:00
16:00 - 17:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Geniesser Pflanzen

Genuss ist eine sonnengereifte Erdbeere, eine Veilchenblüte die den Frühlingssalat mit ihrem zartem Duft dekoriert oder die Minze die mit ihrem Aroma an einem lauen Sommerabend den Moijto vollendet

Datum

Freitag 19. Mai

9:00 - 18:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Sukkulentengärten – Geschichten einer Faszination

Eine Fokusausstellung der Sukkulenten-Sammlung Zürich, verlängert bis 11. März 2018

Datum

Freitag 19. Mai

9:00 - 16:30

Samstag 20. Mai

9:00 - 16:30

Sonntag 21. Mai

9:00 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Passeggiata nel paesaggio sonoro TI

Esiste un paesaggio del quale ci rendiamo conto spesso solo quando è fastidioso o meraviglioso: quello sonoro.

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 14:30
(Max. 20 Pers)
15:00 - 15:30
(Max. 20 Pers)
16:00 - 16:30
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Stadtwildtiere
Essbare Blüten

Schon unsere Vorfahren bereiteten die Speisen mit Blüten zu, stellten Veilchenkonfitüre her, schmückten Kuchen und Torten mit kandierten Schlüsselblumen, streuten Gänseblümchen in den Salat und ver

Datum

Freitag 19. Mai

9:00 - 18:00

Samstag 20. Mai

9:00 - 18:00
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Zukunftsforum im Quartiergarten Guggacker: Wie wird sich Zürich 2050 ernähren?

Ein Dialog mit Forschenden über die Zukunft der Landwirtschaft, 

Datum

Donnerstag 18. Mai

18:00 - 20:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Run&Write - die Sieger/innen-Lesung

Am 6. Mai findet die traditionsreiche ASVZ SOLA-Stafette statt: 14'000 Läufer/innen rennen in 1000 Teams einen Tag lang kreuz und quer durch Feld und Wald und Zürich.

Datum

Donnerstag 18. Mai

18:00 - 19:30
Themen:
Kultur und Natur
"Aktion StadtIgel" - Igelsafari

In Zürich leben nicht nur 400‘000 Menschen, sondern auch viele tierische Stadtbewohner. Oft leben diese wilden Nachbarn heimlich und wir bekommen sie nur selten zu Gesicht.

Datum

Samstag 13. Mai

0:00 - 23:59
Themen:
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Il meraviglioso mondo delle api

Scopriamo il mondo delle api e la loro società complessa attraverso le pareti di un'arnia per trovare api, fuchi e regina mentre svolgono il loro lavoro quotidiano.

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 14:30
(Max. 20 Pers)
15:00 - 15:30
(Max. 20 Pers)
16:00 - 16:30
(Max. 20 Pers)
Themen:
Insekten
Pflanzenwelt
Die Vogelhochzeit zu Riehen

Ein Morgenkonzert mit Kindern der Musikschule Riehen (Liederorchester / Kinderchor). In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Vogelkunde und Vogelschutz Riehen.

Datum

Samstag 20. Mai

10:45 - 11:15
Themen:
Vögel
Kultur und Natur
Feierabendexkursion Rotengraben/Autal

Der reiche und melodische Vogelgesang in den Abendstunden hilft uns die Namen der Vögel bestimmen. 

Datum

Freitag 19. Mai

18:15 - 20:30
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Mäuse, Mäuse, Mäuse - Exkursion TG

Die Begegnungen mit Mäusen sind selten und meist flüchtiger Art; ab und zu huscht am Wegrand ein Schatten vorüber.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 12:00
(Max. 25 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Exkursion: Vögel im Siedlungsraum, Kulturland und Wald SO

Auf unserer Exkursion halten wir Ausschau nach Vögel und hören deren Frühlingskonzert.

Datum

Samstag 20. Mai

7:00 - 12:00
Themen:
Vögel
Ringelnatterexkursion am Lengwiler Weiher TG

Seit 2008 werden die Ringelnattern am Lengwiler Weiher regelmässig untersucht. Pro Natura interessiert dabei z.B., wo die scheuen Tiere sich im Gebiet aufhalten und wie gross die Population ist.

Datum

Freitag 19. Mai

17:00 - 19:00
(Max. 25 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Wechselwarme Tiere
Natur-Kur für mehr Natur im Garten ZG

Mit der Aktion NATUR-KUR werben die Gemeinden Cham und Hünenberg für mehr Natur in den Privatgärten.

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Entlebucher Kräuter- und Wildpflanzenmarkt LU

Damit es in Ihrem Naturgarten so richtig kreucht und fleucht finden Sie an diesem Markt unzählige einheimsiche Pflanzen und Vieles mehr.

Datum
Themen:
Pflanzenwelt
Conosciamo la relazione tra biodiversità e agricoltura TI

Una passeggiata tra natura e agricoltura per scoprire i valori e la bellezza del Parco del Piano di Magadino.
Bisogna avere scarpe adatte, come stivali o scarponi.

Datum

Samstag 20. Mai

10:30 - 12:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Nachtwanderung ZH

Mit dem Zug um 19 Uhr von Fehraltorf nach Illnau. Picknick und bräteln.

Ca.um 21.30 Uhr Start der Wanderung durch die Naturschutzgebiete Örmis und Wildert zurück nach Fehraltorf.

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 0:00
Themen:
Nachtaktive Tiere
Natur und Jagd mit dem Seelandranger erleben

Eine Entdeckungsreise, die Sie eintauchen lässt in den heimischen Wald: die Jagd, das Wildtier und sein Lebensraum.

Datum

Sonntag 21. Mai

15:00 - 17:00
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Stadtwildtiere
Säen und Pflanzen im Garten Ried d/f

Blumen selber pflanzen oder säen ist eine naturverbundene Aktivität, die nachhaltig ist und bleibende Eindrücke hinterlässt.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 13:00
Themen:
Pflanzenwelt
Ornithologische Exkursion an die Reussmündung

Wir erkunden den schönen Auenwald zwischen Aare und Reuss. Die Flüsse gleiten ruhig durch die schöne Landschaft.

Datum

Samstag 20. Mai

8:00 - 10:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Kiebitzförderung und Naturschutz am Obersee SZ

Die Stiftung Frauenwinkel und die Schutzgebietsaufsicht des Kantons Schwyz – die Ranger – laden Sie am Sonntag, 21. Mai 2017 ins Nuoler Ried ein, um seltene Einblicke ins Kiebitzleben zu erhalten.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Landwirtschaft und Biodiversität
Abendexkursion in den Z ü r i c h b e r g w a l d ZH

Ornithologische Gesellschaft Zürich Gesellschaft für Vogelkunde und Vogelschutz

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 21:00
Themen:
Vögel
Frühlingsexkursion an die Aare in Winznau

„Renaturierung am Unterlauf der Aare“

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 12:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Tag der offenen Tür im Infozentrum Witi, Altreu

Am Samstag, 20. Mai 2017 findet im Infozentrum Witi, Altreu der Tag der Offenen Tür statt.

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Lebensraum Obstgarten ZH

Wir besuchen den Obstgarten im Länz oberhalb von Oberrieden. Er umfasst rund 40 Äpfel-, Birnen- und Chriesibäume. Es sind Hochstämmer und vorwiegend alte Sorten aus der Region.

Datum

Samstag 20. Mai

9:00 - 11:00
Themen:
Flora und Fauna
Landwirtschaft und Biodiversität
Fagiano di monte in amore TI

Un’escursione alla scoperta dei Tetraonidi della nostra regione che permetterà ai partecipanti di osservare i fagiani di monte durante le emozionanti parate nuziali.

Datum

Sonntag 21. Mai

4:00 - 9:30
(Max. 15 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
“Chiedimi una storia” in riva al lago TI

Pro Natura e il contastorie Luca Chieregato vi aspettano in riva al laghetto di Muzzano per condividere parole, storie e favole circondati dalla natura.

Datum

Samstag 20. Mai

15:00 - 17:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Von Geissen und Eidechsen am Bielersee - wie Ziegen mithelfen, Reptilien zu schützen und zu fördern

Eine Wanderung durch die Wälder und Rebberge am Bielersee soll ein Bild davon vermitteln, welche Reptilienarten hier vorkommen, was für Lebensräume sie bewohnen, und wodurch diese bedroht sind.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 12:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Säugetiere
Wechselwarme Tiere
Schmetterlinge in der Stadt Biel und in Ihrem Garten. Was braucht es? d/f

Exkursion entlang von Gärten zu neu eingesäten Schmetterlingswiesen.

Praktische Informationen: Für Kinder ab 8 Jahre. Gute Halbschuhe, es gibt eine Wanderung.

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 16:00
Themen:
Insekten
Pflanzenwelt
Informationsstand der Natur- und Umweltschutzorganisationen d/f

Am Infostand präsentieren sich verschiedene Natur- und Umweltschutzorganisationen der Stadt Biel und Region.

Datum

Samstag 20. Mai

9:00 - 14:00
Themen:
Flora und Fauna
Vogelstimmen d/f

Eine neue Welt eröffnet sich allen, die früh unterwegs sind und ihr "Augenmerk" auf die Ohren legt. Es gibt Vögel, die lassen sich leicht beim Singen beobachten.

Datum

Samstag 20. Mai

9:00 - 12:00
Themen:
Vögel
Natur in der Stadt entdecken mit der WWF Regionalgruppe Biel d/f

Spaziergang entlang der Stadt-Schüss bis zur Schüssmündung.

Praktische Informationen: Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, bitte Kleidung entsprechend wählen.

Datum

Freitag 19. Mai

18:00 - 19:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Zu Besuch bei Reihern, Rallen und Rohrsängern AG

Auf einem frühmorgendlichen Rundgang durch die Auenlandschaft hören und beobachten wir typische Vogelarten des Reusstals.

Datum

Sonntag 21. Mai

5:30 - 8:00
Themen:
Vögel
Sguardi sulla biodiversità in città TI

Capriasca Ambiente propone una gita con partenza dal Museo di storia naturale di Lugano, dove sarà in corso la Giornata internazionale dei musei a cui l’associazione parteciperà con la mostra

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 11:45
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Stadtwildtiere
S.O.S. Collegamenti in pericolo: cercasi aiuto! TI

La biodiversità è in pericolo perché si stanno “rompendo i collegamenti” tra le cose, aiutateci a salvarla! 

Datum

Samstag 20. Mai

17:30 - 19:30

Sonntag 21. Mai

14:30 - 17:30
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Il fiume e i suoi segreti TI

Il fiume Maggia è considerato tra i più belli della Svizzera grazie agli spettacolari ambienti naturali che vi si trovano.

Datum

Samstag 20. Mai

8:30 - 11:30
(Max. 30 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Wechselwarme Tiere
Natur-Parcours imMülisberg BE

Naturerlebnisse im Mülisbergwald und im Furtbachtäli - von Ameisenlöwen und andern heimlichen Bewohnern. 

Datum

Samstag 20. Mai

13:30 - 15:30
(Max. 50 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Frühmorgendlicher Ausflug in die Petite Camarque Alsacienne BL

Unter Leitung von erfahrenen Ornithologen fahren wir in Fahrgemeinschaften in die Petite Carmarque Alsacienne.

Datum

Sonntag 21. Mai

5:00 - 12:00
Themen:
Vögel
NVV Kestenholz, Abendexkursion - Amphibien SO

Exkursion im Kantonalen Naturreservat Oberer Schweissacker und Weihermatt.

Datum

Freitag 19. Mai

18:30 - 21:00
Themen:
Wechselwarme Tiere
Gartenrundgang Spezial zum Festival der Natur BS

Jeden Sonntag führen wir Sie in die Welt der Merian Gärten ein.

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 14:45
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Riettag - Freie Bahn für Wildtiere SG

An verschiedenen Informationsständen und auf Kurzexkursionen informieren wir die kleinen und grossen Gäste über die Bedeutung von Wanderkorridoren für Wildtiere zwischen geeigneten Lebensräumen.

Datum

Sonntag 21. Mai

11:00 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Säugetiere
Landwirtschaft und Biodiversität
Das Hechtenloch kennen lernen BE

Das Hechtenloch kennen lernen

Gerne laden wir Sie ein zu unserer Standaktion zum Hechtenloch, welches vielen seltenen Pflanzen und Tieren eine geschützte Heimat bietet.

Datum

Samstag 20. Mai

6:00 - 10:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Säugetiere
Abendbummel im Reich von Nachtigall und Kiebitz ZH

Der traditionelle Abendbummel vom Naturschutzverein Kloten findet dieses Jahr im Rahmen des Festivals der Natur statt.

Datum

Sonntag 21. Mai

18:30 - 21:00
Themen:
Vögel
Orchideenwanderung Küssaberg AG

Orchideenwanderung von Küssnach zur Küssaburg - mit Fredy und Vreni Forster.

Teilnehmerzahl beschränkt - Anmeldung erforderlich.

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 21:00
(Max. 35 Pers)
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Auf den Spuren des Glögglifrosches ZH

Der Verein Hot Spots feiert 2017 sein 15-Jahres-Jubiläum. Der Jubiläumsanlass ist dem Glögglifrosch gewidmet. Der Verein setzt sich bereits seit 2006 für die Amphibienart mit dem schönen Ruf ein.

Datum

Freitag 19. Mai

16:50 - 22:30
Themen:
Wechselwarme Tiere
Zukunftsforum im Quartiergarten Guggacker: Wie wird sich Zürich 2050 ernähren? ZH

Nachhaltigkeitsinteressierte sind eingeladen, sich die städtische Nahrungsversorgung 2050 vorzustellen. Woher werden Städte wie Zürich ihre Nahrung eigentlich beziehen?

Datum

Donnerstag 18. Mai

18:00 - 20:30
(Max. 50 Pers)
Themen:
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Stein & Wasser GR

Stein & Wasser in unterschiedlichsten Formen, Farben und Aggregatszuständen bestimmen das Bild der Berge.

Datum

Samstag 20. Mai

11:00 - 16:00
(Max. 16 Pers)
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
1000 Meter plus
Hinteres Lauterbrunnental – Exkursion durch eine wilde und vielfältige Hochgebirgslandschaft im Pro Natura Schutzgebiet und UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch VS

Das Hintere Lauterbrunnental ist neben seinen Wasserfällen reich an Landschafts- und Kulturgütern.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 16:00
(Max. 50 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
1000 Meter plus
Landwirtschaft und Biodiversität
Assioli, usignoli, lucciole e raganelle sul Piano di Magadino TI

Una passeggiata su terreno pianeggiante ascoltando i suoni della natura al crepuscolo e di notte. Dal raro Assiolo al canto scoppiettante dell’Usignolo con il luccichio delle lucciole.

Datum

Freitag 19. Mai

20:00 - 21:30
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Insekten
Nachtaktive Tiere
Alla ricerca degli uccelli e delle altre specie animali del Monte San Zeno e del Lago di Origlio TI

Una interessantissima escursione alla ricerca degli uccelli e di altre specie animali che vivono tra il Monte San Zeno e il Lago di Origlio.

Datum

Donnerstag 18. Mai

18:00 - 21:30
(Max. 15 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Stadtwildtiere
Abendexkursion Flaachsee BL

Abendexkursion an den Flaachsee Region Bremgarten/ Reuss

Datum

Freitag 19. Mai

16:30 - 21:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Säugetiere
Pflanzenwelt
Auf der Pirsch zur Wasseramsel BE

Stadtexkursion

Datum

Sonntag 21. Mai

8:00 - 10:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Visita agli orti sinergici TI

Un esempio di come un progetto sociale per sostenere la biodiversità contribuisca a diminuire l’impronta ecologica: orti sinergici con frutteto, apiario e stagno.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 12:00
14:00 - 16:00
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Landwirtschaft und Biodiversität
Una giornata al LORTOBIO

Lortobio esiste da ormai quasi dieci anni;  è un luogo per tutti.

Datum

Donnerstag 18. Mai

9:00 - 17:00
Themen:
Insekten
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Gartenrundgang zum Festival der Natur

Die Merian-Gärten sind wertvoller Lebensraum für Flora und Fauna: Streifzug durch die „wilde Seite“ der grünen Oase am Stadtrand

 

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 15:00
Themen:
Flora und Fauna
Streifzug durchs Untere Kleinbasel

Natur ist auch in der Stadt ein Thema: Stadtspaziergang durch unbekannte Strassenzüge mit interessanten grünen Details, eindrücklichen Häuserfronten und versteckten Hinterhöfen.

 

Datum

Samstag 20. Mai

14:15 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Besuch beim Froschkönig - auch für Familien

Nach Einbruch der Dämmerung stimmen die Laubfrösche ihr Konzert an.

Für das Laubfroschkonzert sollte die Temperatur um 20h noch 13° betragen.

Mitnehmen: ev. Taschenlampe

Datum

Freitag 19. Mai

20:30 - 20:01
Themen:
Wechselwarme Tiere
Nachtaktive Tiere
Fledermäuse in der Grün 80

Wir beobachten nach dem einleitenden Referat die Jagdflüge dieser nützlichen Insektenvertilger.

Datum

Freitag 19. Mai

20:00 - 21:30
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Feierabendexkursion Rotengraben/Autäli

Der reiche und melodische Vogelgesang in den Abendstunden lässt uns die Namen der Vögel bestimmen. Feldstecher mitnehmen.

 

Datum

Freitag 19. Mai

18:15 - 20:30
Themen:
Vögel
Produktion von Wildpflanzen TG

Exkursion:

Zu Johannes Burri, Hof Ebnet, 9525 Lenggenwil SG 

Anfahrt:

Abzweigung bei der Sekundarschule "Sprochbrugg" bei Zuckenriet

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 11:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Ornithologische Abendexkursion für Familien und Kinder: Spielerisch die Welt der Vögel erkunden GR

Spielerisch werden wir in die Welt der Vögel eintauchen und Spannendes und Faszinierendes  über die gefiederten Wirbeltiere kennenlernen: Wie überwintern

Datum

Samstag 20. Mai

18:00 - 20:30
Themen:
Vögel
Das grosse Krabbeln ZH

21. Mai 17

Naturmuseum: von 10.00 bis 17.00 geöffnet.

Zusatzangebot: von 11.00 bis 16.00 Uhr betreut.

Kurzexkursionen um 11.30, 12.30, 14.00, 15.00 Uhr.

Datum

Sonntag 21. Mai

11:00 - 16:00
Themen:
Insekten
Familienparcours ZH

 

Datum

Samstag 20. Mai

13:30 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Naturparcours im Botanischen Garten Frauenfeld TG

Besuchen Sie uns und entdecken Sie die Natur und die Vogelwelt! Mit Wettbewerb, Informationen, Mal- und Märchenecke für die Kleinen.

Samstag 20. Mai 2017

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 15:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Escursione naturalistica a passo di capra TI

Come ogni anno, dopo la lunga pausa invernale trascorsa nelle stalle, le capre partono per i monti e gli alpi dove rimarranno durante tutta l’es

Datum

Samstag 20. Mai

7:30 - 19:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Traffico e fauna: un nuovo collegamento ecologico per la riserva naturale del laghetto di Muzzano TI

Si scoprirà il recente intervento di rivitalizzazione di due piccoli corsi d’acqua (Rubiana e Restabbio) che costituiscono l’unico collegamento ecologico tra il Laghetto di Muzzano e il bosco di Co

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 12:00
(Max. 30 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Rivitalizzazione di piccoli corsi d’acqua nella campagna di Lodrino: il riale Balma e il riale Rodaglio TI

In collaborazione con il Dipartimento del territorio (Ufficio dei corsi d’acqua  e Ufficio della natura e del paesaggio) scopriremo

Datum

Sonntag 21. Mai

14:30 - 16:30
(Max. 30 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Tag der offenen Tür der Naturzentren und Abenteuer StadtNatur

Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür der Naturzentren im Besucherzentrum und Naturmuseum in Sihlwald. Gleichzeitig findet in Sihlwald der Anlass Abenteuer StadtNatur statt.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 17:30
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Flussregenpfeifer am Alpenrhein SG

Informationen über die Situation des Flussregenpfeifers am Alpenrhein.

Datum

Samstag 20. Mai

16:00 - 18:00
Themen:
Vögel
Vortrag über die faszinierende „Welt der Heuschrecken“ (und GV Pro Natura) SH

Wir laden Sie herzlich ein zum spannenden Vortrag über die faszinierende Welt der Heuschrecken von F. Rutschmann im Rahmen der GV von Pro Natura Schaffhausen.

Datum

Freitag 19. Mai

20:15 - 22:00
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
NATUR FINDET STADT In Burgdorf BE

Dieie Bevölkerung von Burgdorf und Umgebung kann an verschiedenen Orten in der Stadt Naturelementen auf lustvolle Art begegnen.

Datum

Samstag 20. Mai

8:30 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Geologie Erlebnis Trift BE

Der Standort der Trifthütte ist ein geologischer Glückstreffer.

Datum

Freitag 19. Mai

16:00 - 17:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Kultur und Natur
1000 Meter plus
Willkommen im Naturzentrum Glarnerland GL

Wer züngelt zwischen den Steinen? Was summt und brummt um die Mauer? Und wohin wollen all die Geissen?

Datum

Samstag 20. Mai

9:00 - 16:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Morgenexkursion rund um Weisslingen ZH

Traditionelle Morgenexkursion des OV Weisslingen und des OV Rikon.

Datum

Sonntag 21. Mai

7:00 - 11:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Exkursion im Zuger "Grand Canyon" ZG

Unter der Leitung des Experten Angelo Bolzern von der Gewässerschutzorganisation Aqua Viava geht es vorbei an eiszeitlichen Kiesschichten ins Lorzentobel, wo starke Verbauungen die wilde Natur des

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 17:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Goldwaschen in der Grabenmühle BE

Goldwaschen

In der idyllisch angelegten Goldmine finden Sie garantiert einige Goldflitter!

Wir zeigen Ihnen die Faszination Goldwaschen...

Täglich ab 09:00 Uhr.

Datum

Donnerstag 18. Mai

9:00 - 18:30
(Max. 30 Pers)

Freitag 19. Mai

9:00 - 18:30
(Max. 30 Pers)

Samstag 20. Mai

9:00 - 18:30
(Max. 30 Pers)

Sonntag 21. Mai

9:00 - 18:30
(Max. 30 Pers)
Themen:
Säugetiere
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Schnecken-Exkursion: Ganz langsam durch den Naturpark Diemtigtal BE

Geduld und Konzentration brauchen die Beobachter von Schnecken im Naturpark Diemtigtal.

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 16:00
(Max. 15 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Ausflug ins Naturschutzgebiet Suldtal BE

Warum nicht eine Wanderung ins idyllische Suldtal? Es gibt verschieden Varianten, das wildromantische Suldtal zu entdecken.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 18:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
1000 Meter plus
Porte aperte al Centro di cura e riabilitazione per uccelli selvatici TI

Molte specie indigene di uccelli si trovano davanti ad un territorio antropizzato e pieno di pericoli, ostacoli e difficoltà.

Datum

Freitag 19. Mai

10:00 - 11:00
11:00 - 12:00

Samstag 20. Mai

10:00 - 11:00
11:00 - 12:00
Themen:
Vögel
Stadtwildtiere
Landwirtschaft und Biodiversität
Fledermäuse – faszinierend und geheimnisvoll BE

Ausstellung

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 19:30

Sonntag 21. Mai

13:00 - 17:30
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Stadtwildtiere
Auf den Spuren des Luchses – Öffentlicher Vortrag Forum Eichholz BE

Während den letzten Jahren war Laurent Geslin in eine Arbeitsgruppe von Experten des Luchsmonitorings (KORA) integriert.

Datum

Freitag 19. Mai

19:30 - 20:30
Themen:
Säugetiere
Fledermäuse in Wabern – Eine Nachtpirsch durch das Eichholz-Quartier BE

Zum Auftakt des Festivals der Natur streifen wir durch das Eichholzquartier und entlang der Aare und lassen uns überraschen, welche und wie viele Fledermäuse wir entdecken können.

Datum

Donnerstag 18. Mai

20:30 - 22:30
(Max. 25 Pers)
Themen:
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Stadtwildtiere
Festival der Natur im Eichholz – hautnah die Biodiversität erleben BE

Ein Wochenende voller Aktionen:

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 22:30

Sonntag 21. Mai

10:00 - 17:30
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Wechselwarme Tiere
Nachtaktive Tiere
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Von Fluss- und Fluespezialisten - von Biber bis Wanderfalke

Beim Zusammenfluss von Saane und Aare befinden sich das Feuchtgebiet Oltigematt und die Runtigenflue, die vielen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum bieten.

Datum

Donnerstag 18. Mai

8:00 - 11:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Erlebnis Gummischlucht BE

Alter Kirchweg Aeschlen-Sigriswil

Datum

Donnerstag 18. Mai

1:00 - 23:00

Freitag 19. Mai

1:00 - 23:00

Samstag 20. Mai

1:00 - 23:00

Sonntag 21. Mai

1:00 - 23:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Wildpark Brienz BE

Täglich freuen sich die Tiere im Wildpark Brienz auf den Besuch von Kindern und Erwachsenen - das füttern der Tiere ist mit bereitgestelltem Futter aus dem Automaten erlaubt und erwünscht!

Datum
Themen:
Vögel
Säugetiere
Kultur und Natur
Die Vogelwelt im Luzerner Gigeliwald

Entdecken Sie die vielfältige Vogelwelt im Luzerner Gigeliwald! An diesem Spaziergang lernen wir einige häufige Waldvogelarten kennen wie Mönchsgrasmücke, Kleiber und Buchfink.

Datum

Donnerstag 18. Mai

19:00 - 20:30
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Nuove radure sul Poncione di Arzo per la biodiversità TI

Progetto esecutivo per il comparto prioritario di Scargnora.

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 12:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
A tu per tu con i pipistrelli – Escursione serale TI

Muniti di torce e speciali rilevatori di ultrasuoni (batdetector) andremo alla scoperta dei pipistrelli nei loro ambienti di caccia.

Datum

Freitag 19. Mai

20:30 - 21:45
(Max. 25 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Nachtaktive Tiere
Kultur und Natur
Giornata Panda Club alla scoperta delle meraviglie del bosco TI

Chissà quali animali si nascondono nei nostri boschi?

Datum

Sonntag 21. Mai

10:30 - 16:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Landwirtschaft und Biodiversität
Ornithologischer Abendspaziergang am Churer Stadtrand GR

Wir spazieren über den Rossboden zum Rhein und zurück und beobachten dabei Vögel.

Datum

Freitag 19. Mai

18:00 - 20:30
Themen:
Vögel
Indagini a tutto campo con GLOBE TI

I più piccoli potranno esplorare e scoprire sul campo le numerose relazioni alla base di ogni ambiente naturale, attraverso la costruzione di un

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 16:30
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Auenerwachen ZH

Der Natur und Vogelschutzverein Dietikon führt diese Frühexkursion in den alten Auen der Limmat in Dietikon durch.

Datum

Sonntag 21. Mai

6:00 - 10:00
Themen:
Flora und Fauna
Naturkundliche Abendexkursion BL

Die leichte Wanderung führt uns durch das Dorf und die nahen Baumgärten in die weite Kulturlandschaft auf dem Plateau von Anwil.

Datum

Freitag 19. Mai

18:30 - 20:30
Themen:
Flora und Fauna
Landwirtschaft und Biodiversität
Naturbastelatelier

Verschiedene Bastelmöglichkeiten mit Naturmaterialien organisiert und angeleitet von den Kindern der Jugendgruppe Stadtfüchse Dübendorf.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 16:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Öffentlicher Tag / Festival der Natur LU

So. 21.05.17   Öffentlicher Tag / Festival der Natur

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Wechselwarme Tiere
Pflanzenwelt
Bio- und Setzlingsmarkt Umwelt Arena Schweiz AG

Bio- und Setzlingsmarkt vor dem Haupteingang der Umwelt Arena Schweiz, in Spreitenbach.

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Landwirtschaft und Biodiversität
Orchideenlehrpfad und Wiesenwelten AG

Wir lernen im Orchideen-Lehrpfad den Reichtum der einheimischen Orchideen sowie die Bedingungen für deren Vorkommen kennen. Was sind wesentliche Unterschiede zu verschiedenen anderen Wiesentypen?

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 12:00
(Max. 30 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Wildpflanzen- und Kräutermarkt Liestal BL

Am Wildpflanzen- und Kräutermarkt finden Sie eine grosse Auswahl von einheimischen Wildstauden und Küchenkräutern.

Datum

Donnerstag 18. Mai

9:00 - 19:00
9:00 - 19:00
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Im Bücherwald der Umweltliteratur LU

Im Rahmen des “Festivals der Natur“ lädt reNatour zu einer Literaturmatinee ein.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 12:00
(Max. 25 Pers)
Themen:
Kultur und Natur
Von Wildbienen, Honigbienen und anderen Insekten BE

Von Wildbienen, Honigbienen und anderen Insekten

Führungen, Infostände, viele praktische Tipps für zu Hause

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Insekten
Pflanzenwelt
Morgendämmerung und Vogelkonzert im Botanischen Garten Bern BOGA/ Ornithologische Führung BE

Morgendämmerung im BOGA und Vogelkonzert vor dem Frühstück

Datum

Donnerstag 18. Mai

6:00 - 7:00

Sonntag 21. Mai

6:00 - 7:00
Themen:
Vögel
Pflanzenwelt
Ronfeld - Hotspot der Artenvielfalt LU

Nutzen Sie die Gelegenheit, das artenreiche Schutzgebiet Ronfeld am Baldeggersee hautnah zu erleben. Unter kundiger Führung sind Beobachtungen aus dem Hide und bei den Flutmulden möglich.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Biberspuren am Aabach LU

Begleiten Sie uns auf einem Spaziergang durch den Lebensraum von Biber, Seeforelle und Prachtlibellen und lernen Sie die Geschichte hinter der Aabach-Renaturierung kennen.

Datum

Samstag 20. Mai

13:45 - 15:45
Themen:
Flora und Fauna
Insekten
Säugetiere
Landwirtschaft und Biodiversität
Die Wasseramsel an der Kleinen Emme

Wasseramseln sind die einzigen Singvögel, die nicht nur gut schwimmen, sondern auch sehr geschickt tauchen können. Obwohl sie auch in Menschennähe brütet, ist sie nicht einfach zu entdecken.

Datum

Sonntag 21. Mai

14:00 - 17:00
(Max. 15 Pers)
Themen:
Vögel
Naturschutz im Rebberg BL

Was lebt alles im Rebberg im Steinbruch? Und wie lassen sich naturschützerische und rebbauliche Aspekte unter einen Hut bringen und verbessern?

Datum

Freitag 19. Mai

19:00 - 20:30
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Pflanzenwelt
Landwirtschaft und Biodiversität
Kiebitzförderung in der Wauwiler Ebene

Der Kiebitz ist eine in der Schweiz vom Aussterben bedrohte Vogelart. Wie lebt der Kiebitz und welche Gründe gibt es für seine Seltenheit?

Datum

Donnerstag 18. Mai

18:00 - 20:30
(Max. 20 Pers)
Themen:
Vögel
Landwirtschaft und Biodiversität
Warum Förster den Wolf willkommen heissen GR

Gebirgswälder sind meist auch Schutzwälder. Sie schützen somit Menschen und ihre Einrichtungen, was Gebirgsregionen erst bewohnbar macht.

Datum

Samstag 20. Mai

9:00 - 17:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Säugetiere
Pflanzenwelt
1000 Meter plus
Exkursion ins Gürbetal (Nistkastenpark des Regionalen Naturpark Gantrisch) BE

Im oberen Gürbetal unterhält der Naturpark Gantrisch viele Nistkasten für Grifvögel. Der Betreuer des Nistkastenparks wird uns zu einigen dieser Nistgelegenheiten führen.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 15:00
(Max. 30 Pers)
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Orchideenführung im Bergsturzgebiet SZ

In der Schweiz sind über 70 Orchideenarten einheimisch, die meisten von ihnen sind in ihrem Lebensraum, einige sogar vom Aussterben bedroht.

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 12:30
(Max. 25 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Vivarium-Tablat: Amphibien und Reptilien der Schweiz ZH

Einheimische Amphibien und Reptilien in naturnah eingerichteten Aqua- und Freilandterrarien hautnah erleben. Naturgarten-Parcours führt zu verschiedenen Lebensräumen und Kleinstrukturen.

Datum

Sonntag 21. Mai

11:00 - 17:00
Themen:
Flora und Fauna
Wechselwarme Tiere
Vogelbestimmungswettbewerb im Kanton Schwyz 21.5.2017 SZ

Der BirdLife Schwyz lädt Sie zu einem naturkundlichen und ornithologischen Wettbewerb ein.

Datum

Sonntag 21. Mai

6:00 - 14:00
Themen:
Vögel
3. Churer Wildpflanzen- und Setzlingsmarkt GR

Nektarreiche Wildpflanzen und Zierpflanzen für den Garten, Balkon oder SBB Cargo-Kisten, rare Gemüsesorten mit echtem Geschmack und Geschichte: Willkommen auf dem Churer Wildpflanzen- und Setzlings

Datum

Samstag 20. Mai

8:00 - 16:00
Themen:
Pflanzenwelt
Nisthilfen für Siedlungsvögel LU

Vielfältige Natur in Siedlungen trägt zu unserem Wohlbefinden bei und erbringt zahlreiche Gratisleistungen, so eine Verbesserung des Mikroklimas und der Luftqualität.

Datum

Sonntag 21. Mai

9:00 - 12:00
Themen:
Vögel
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Morgenexkursion ins Gebiet Burgschachen LU

Das Exkursionsgebiet beim Burgschachen südlich von Inwil ist geprägt von Starkstromleitungen, Ackerbau, Wald, Kanälen, Industrie, Autobahn – und mitten drin findet sich ein kleines, aber feines Na

Datum

Samstag 20. Mai

6:30 - 9:00
(Max. 30 Pers)
Themen:
Vögel
Kultur und Natur
Naturerlebnis Zug Heilkräuterexkursion für Kinder SZ

Die Kinder und Jugendgruppe Naturerlebnis Zug geht mit der Kräuterhexe Brigit Waser auf Entdeckungsreise durch die zauberhafte Landschaft rund um das Morgartenhaus in Sattel.

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 17:00
(Max. 16 Pers)
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Ist das echt? – Blick in die Museumssammlung TG

Die Sammlung des Naturmuseums Thurgau ist über 150 Jahre alt.

Datum

Sonntag 21. Mai

13:00 - 15:00
Themen:
Kultur und Natur
Paesaggi notturni e sonori nelle Bolle di Magadino TI

19.5.2017: Escursione notturna accompagnata nella riserva. Ritrovo con pila alla casa comunale di Magadino alle 20.00 (termine alle 23.00). Con qualsiais tempo.

Datum

Freitag 19. Mai

20:00 - 23:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Säugetiere
Wechselwarme Tiere
Nachtaktive Tiere
Im Zwergenreich

Ideal für Familien mit Kleinkindern.

Wir begeben uns auf eine kurze Wanderung in den Wald bei Riehen (Basel) und sind zu Besuch im Hain der kleinen Waldbewohner.

Datum

Samstag 20. Mai

14:00 - 17:00
(Max. 20 Pers)
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Festival der Natur im Lernort Kiesgrube BE

Entdecke die zahlreichen Lebensräume in einer Kiesgrube und deren Bewohner! Ein buntes Programm aus Ausstellung, Rundgängen und Steinschleif-Workshop sorgt für viele Momente des Staunens…

Datum

Samstag 20. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Flora und Fauna
Freie Bahn für Wildtiere GR

Wem nützt die neue Wildbrücke über die A13 im Churer Rheintal?

Wir finden Spuren der Tiere, die sich bald sicher über die Wildbrücke bei der A13 im Churer Rheintal bewegen können.

Datum
Themen:
Säugetiere
Natur im Siedlungsraum BL

Exkursion im Siedlungsgebiet von Liestal. Meret Franke ist erfahrene Naturpädagogin, Schneckenexpertin und Stadtführerin aus Liestal.

Datum

Samstag 20. Mai

15:00 - 16:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Stadtwildtiere
Frühlingsfest im Neeracherried ZH

Im BirdLife-Naturzentrum Neeracherried gibt es für Kinder und Erwachsene viele Aktivitäten rund um Tiere und Pflanzen des Neeracherrieds: Tolle Rätselposten, Spiele und natürlich "Naturbeobachtung

Datum

Sonntag 21. Mai

11:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Insekten
Wechselwarme Tiere
Tag der offenen Schollenmühle SG

Am Samstag, 20.5.2017, lohnt sich ein Besuch des Naturzentrums Schollenmühle ganz besonders. Geniessen Sie den Charme der ehemaligen Torffabrik mitten im Naturschutzgebiet!

Datum

Samstag 20. Mai

6:00 - 7:30
11:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Exkursion Wasseramsel (Vogel des Jahres) ZH

Exkursion mit Beobachtung der Wasseramsel am unteren Glattlauf bei Glattfelden ZH

Datum
Themen:
Vögel
tag der offenen türe rosenberg ZH

Wir möchten unseren LebensLernOrt für ein breites Publikum öffnen und zugänglich machen, um die gelebte Vielfalt an Pflanzen, Tieren, Menschen und Ideen zu erfahren, zu sehen, zu diskutieren, zu er

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 21:30
Themen:
Flora und Fauna
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
10. Biodiversitätstag Oberaargau

10. Biodiversitätstag Oberaargau in Roggwil BE-Walliswil AG
Sonntag 21. Mai 2017, 10.00 bis 16.00 Uhr

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 16:00
Themen:
Flora und Fauna
Kultur und Natur
Vogelpirsch - Vögel des Waldes und der Kulturlandschaft ZH

Vogelpirsch – Vögel des Waldes und der Kulturlandschaft

Datum

Sonntag 21. Mai

7:45 - 10:30
(Max. 15 Pers)
Themen:
Vögel
Nisthilfen für Wildbienen GR

Neben der Honigbiene gibt es in der Schweiz über 600 verschiedene Wildbienenarten. Für Wildbienen herrscht Wohnungsnot und Nahrungsmangel.

Datum

Samstag 20. Mai

13:30 - 16:30
(Max. 15 Pers)
Themen:
Insekten
Stadtwildtiere
Landschaftsumgang Meilen - Essbare Wildpflanzen ZH

Mit den Besuchern werden auf einem Spaziergang wild wachsende Kräuter und Blüten aufgespürt. Mit den gesammelten Pflanzen wird ein schmackhafter, gesunder, kräftiger Tee z

Datum

Donnerstag 18. Mai

9:45 - 13:30
Themen:
Pflanzenwelt
Kultur und Natur
Leben in der Kiesgrube Stettbach ZH

Eintauchen in eine kleine Naturoase zwischen Zürich und Dübendorf gelegen. Verschiedene Amphibien, diverse Vögel auch Rehe, Fuchs und Dachs beherbergen diese Kiesgrube.

Datum

Samstag 20. Mai

13:00 - 17:00
Themen:
Vögel
Insekten
Wechselwarme Tiere
Pflanzenwelt
Alpen- und Mauersegler: Felsbrüter in der Stadt

Wenn über unseren Köpfen Mauersegler in reissendem Flug um Hausecken flitzen und Alpensegler mit wiehernden Rufen hoch über der Stadt jagen, dann ist endlich Sommer.

Datum

Sonntag 21. Mai

10:00 - 11:30
(Max. 25 Pers)
Themen:
Vögel
Stadtwildtiere