Biodiversität in Alpenpflanzen (Vortrag)

Biodiversität umfasst die Vielfalt von Lebensräumen, Arten sowie ihren Genen. Alpenpflanzen zeigen überraschend ähnliche räumliche Muster bei Arten und Genen.

Ort: WSL Birmensdorf, Foyer Hörsaal
Referent/in: Dr. Felix Gugerli Kuenzle
Sprache: Deutsch

Zwischen 16.30 und 16.45 können alle Besucherinnen und Besucher eine einheimische Pflanze zum Mitnehmen und Einpflanzen im eigenen Garten auswählen.







Kontakt
Michèle Kaennel Dobbertin, Eidg. Forschungsanstalt WSL

Zürcherstrasse 111

8903 Birmensdorf


044 739 25 96


www.wsl.ch/de/ueber-die-wsl/veranstaltungen/details/biodiversitaet-in-alpenpflanzen-aehnliche-muster-bei-arten-und-ihren-genen.html
Themen

Pflanzenwelt

Pflanzenwelt
Pflanzenwelt
Exkursionen, Kochkurse, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um unsere Pflanzenwelt

1000 Meter plus

1000 Meter plus
1000 Meter plus
Naturerlebnisse und Veranstaltungen in Bergregionen – beispielsweise im Jura oder in den Alpen. (NB: Veranstaltungen unter 1000 m.ü.M. möglich)
Datum

Donnerstag, 23. Mai, 2019

14:30-15:30

Besammlungsort

Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
Treffpunkt: Foyer Hörsaal
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf

Diese Veranstaltung ist mit dem ÖV erreichbar
Nächste Haltestelle: Birmensdorf ZH, Sternen/WSL
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Ja

Rollstuhlgängig:  
Ja

Trittsicherheit
keine nötig


Karte

47.360913362993, 8.4544621963501