PIPPOP - urbane Vogelstimmen

Wortgeflatter und schräge Vögel

Lesung Jüngste Autor*innen berichten über Nesthocker, Kanarien- und Zugvögel, inspiriert von der Voliere Zürich, der meist frequentierten Vogel-Notfallstation der Schweiz.
Idee/Konzept: JULL (Irene Eichenberger )
Schreibcoach: Andreas Sauter

KOSTEN: freier Eintritt
ANMELDUNG: unter [email protected]

 







Kontakt


www.jull.ch/was-kommt
Themen

Vögel

Vögel
Vögel
Exkursionen, Wanderungen und Beobachtungsgänge in die Welt der Vögel
Datum

Freitag, 24. Mai, 2019

18:30-19:30

Anmelden

Besammlungsort

JULL (Junges Literaturlabor) Bärengasse 20 8001 Zürich


Diese Veranstaltung ist mit dem ÖV erreichbar
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Ja

Rollstuhlgängig:  
Ja

Trittsicherheit
keine nötig


Karte

47.369756687249, 8.5365257222652