Die obere Hälfte unserer Welt

Die obere Hälfte unserer Welt

Eine Führung in der Urania-Sternwarte Zürich

Die Führung von Urs Scheifele, Demonstrator der Urania-Sternwarte, geleitet Sie auf einen Spaziergang an den nächtlichen Himmel über Zürich, die eben oft übersehene obere Hälfte unserer Stadt. Sie werden nicht mit den Füssen nach unten hängen, sondern im Teleskopraum bequem den Himmel mit einer animierten Computersimulation auf Grossmonitoren kennenlernen, dies bei jeder Witterung. Bei klarem Himmel können Sie durch das Teleskop der Urania-Sternwarte selber einen Blick in diese obere Hälfte werfen und staunen über die Vielfalt des Universums, die uns der grosse Zeiss-Refraktor sogar in der lichtdurchfluteten Grossstadt enthüllt.

Die Atmosphäre unter der majestätischen Kuppel der Sternwarte und die durch Bilder und Animationen unterstützte Führung macht einen Besuch bei jedem Wetter lohnenswert. Im 50 Meter hohen Turm hat man eine eindrückliche Sicht über die Stadt. In der Mitte des Kuppelraums steht das über 100-jährige Teleskop, das seinesgleichen sucht und nach wie vor perfekt funktioniert.

 

KOSTEN: 
CHF 15.- Erwachsene / 10.- Jugendliche / 5.- Kinder 


ANMELDUNG: 
25 Plätze können unter abenteuer@urania-sternwarte.ch ab Anfang Mai reserviert werden, weitere Tickets sind an der Abendkasse erhältlich

 


Themen

Datum

Sa, 20. Mai 2017

19:00 - 20:30
21:00 - 22:30
Besammlungsort

Uraniastrasse 9, 8001 Zürich
Partner
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Nein

Rollstuhlgängig:  
Nein

Trittsicherheit
keine nötig

Karte