Rüebli, Kohl & mehr: Wie funktioniert die Gemüsekooperative Meh als Gmües?

Rüebli, Kohl & mehr: Wie funktioniert die Gemüsekooperative Meh als Gmües?

»meh als gmües« versorgt seit April 2016 Zürich Nord mit frischem, saisonalem und ökologisch produziertem Gemüse. Wir wollen die Wertschätzung von Lebensmitteln erhöhen und Food-Waste in der Produktion verringern. Die Gartenkooperative ist im Hunzikerareal - Mehr als wohnen - entstanden. Herzlich Willkommen bei uns im Garten: Es gibt viel zu staunen, zu arbeiten, zu trinken und essen und viel Gemütlichkeit.

BEMERKUNGEN: 
Einfach jederzeit vorbeischauen: Neben Kurzführungen findet ein Jungpflanzenmarkt statt, bei dem die selbstgezogenen Tomaten, Gemüse und Kräuter zum Kauf angeboten werden.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie hier:
www.abenteuer-stadtnatur.ch

 


Themen

Flora und Fauna

Flora und Fauna
Flora und Fauna
Exkursionen, Wanderungen, Begehungen oder Besichtigungen unterschiedlichtes Art

Pflanzenwelt

Pflanzenwelt
Pflanzenwelt
Exkursionen, Kochkurse, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um unsere Pflanzenwelt
Datum

Sa, 20. Mai 2017

9:00 - 17:00
Besammlungsort

Gartenanlage
Reckenholzstrasse 150
8046 Zürich

Anfahrt mit ÖV: mit Bus 62 bis Unteraffoltern
Partner
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Nein

Rollstuhlgängig:  
Nein

Trittsicherheit
keine nötig

Karte