Hinteres Lauterbrunnental – Exkursion durch eine wilde und vielfältige Hochgebirgslandschaft im Pro Natura Schutzgebiet und UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch

Hinteres Lauterbrunnental – Exkursion durch eine wilde und vielfältige Hochgebirgslandschaft im Pro Natura Schutzgebiet und UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch

Das Hintere Lauterbrunnental ist neben seinen Wasserfällen reich an Landschafts- und Kulturgütern. Gemeinsam werden wir das Tal auf eindrückliche und nachhaltige Weise mit all unseren Sinnen entdecken. Die Wanderung beginnt an der Info-Tafel des UNESCO-Welterbes Jungfrau-Aletsch, und führt hinein in das Pro Natura Schutzgebiet Hinteres Lauterbrunnental. Wir wandern entlang der Weissen Lütschine bis zum Schürboden, wo seit langer Zeit traditionelle Alpwirtschaft betrieben wird und die Dächer noch mit Schindeln gedeckt sind. Eine kleine Rundtour wird uns zur Alp Läger bringen, wo Sie die Aussicht auf die imposanten Schmadribachfälle geniessen können. Zwischendurch bleibt genügend Zeit, die ausserordentliche Pflanzenvielfalt zu bestaunen. Und mit etwas Glück können Haselhuhn, Rotkehlchen oder Zitronenzeisig beobachtet werden. Nach der Alp Läger wandern wir über das Tal zurück in den Schürboden und weiter zum Ausgangspunkt. 

Exkursionsleitung: Christian Rösti, Ranger Hinteres Lauterbrunnental (http://www.pronatura-be.ch/ranger)

Anmeldung erwünscht unter info@jungfraualetsch.ch oder telefonisch unter: +41 (0)27 924 52 76

Ablauf

10.00 Uhr: Treffpunkt Bushaltestelle Stechelberg, Hotel (Endstation PostAuto) 

Exkursion durch das Naturschutzgebiet Hinteres Lauterbrunnental und Picknick unterwegs

Ca. 16.00 Uhr: Abschluss und Rückreise ab Stechelberg, Hotel

Bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung, gutes Schuhwerk und ein Picknick.

Anfahrt

Wir empfehlen die Anreise per öV

Mit dem Zug bis Lauterbrunnen, Bahnhof

PostAuto 141 ab 09:35 Lauterbrunnen, Bahnhof -> an 09:55 Stechelberg, Hotel 




Kontakt
Janosch Hugi, Managementzentrum UNESCO Swiss Alps Jungfrau Aletsch

Bahnhofstrasse 9a

3904 Naters


027 924 52 76


www.jungfraualetsch.ch
Themen

Vögel

Vögel
Vögel
Exkursionen, Wanderungen und Beobachtungsgänge in die Welt der Vögel

Flora und Fauna

Flora und Fauna
Flora und Fauna
Exkursionen, Wanderungen, Begehungen oder Besichtigungen unterschiedlichtes Art

Insekten

Insekten
Insekten
Exkursionen, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um Insekten

Pflanzenwelt

Pflanzenwelt
Pflanzenwelt
Exkursionen, Kochkurse, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um unsere Pflanzenwelt

1000 Meter plus

1000 Meter plus
1000 Meter plus
Naturerlebnisse und Veranstaltungen in Bergregionen – beispielsweise im Jura oder in den Alpen. (NB: Veranstaltungen unter 1000 m.ü.M. möglich)
Datum

So, 21. Mai 2017

10:00 - 16:00
(Max. 50 Pers)
Besammlungsort

Bushaltestelle Stechelberg, Hotel (Endstation PostAuto)
Rütti, 3824 Stechelberg
Hinteres Lauterbrunnental
Partner
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Nein

Rollstuhlgängig:  
Nein

Trittsicherheit
etwas Trittsicherheit

Karte