Exkursion im Zuger "Grand Canyon"

Exkursion im Zuger "Grand Canyon"

Unter der Leitung von Angelo Bolzern geht es vorbei an eiszeitlichen Kiesschichten ins Lorzentobel, wo starke Verbauungen die wilde Natur des Tobels kontrastieren. Entlang der Lorze bis zur renaturierten Ausweitung bei der Spinnerei Baar werden danach Pflanzen und Tierwelt erkundet. Daneben werden die Einflüsse des Menschen auf das Gewässer und deren Konsequenzen erörtert.




Kontakt
Franziska Schmid, Pro Natura Zug

Lüssiweg 8

6300 Zug


0793781404


www.pronatura-zg.ch
Themen

Flora und Fauna

Flora und Fauna
Flora und Fauna
Exkursionen, Wanderungen, Begehungen oder Besichtigungen unterschiedlichtes Art
Datum

So, 21. Mai 2017

14:00 - 17:00
Besammlungsort

Start: Vor dem Reservoir gegenüber der Bushaltestelle Tobelbrücke Höllgrotten.
Ende: Bushaltestelle Baar, Paradies
Partner
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Nein

Rollstuhlgängig:  
Nein

Trittsicherheit
etwas Trittsicherheit

Karte