Wildpark Brienz

Wildpark Brienz

Täglich freuen sich die Tiere im Wildpark Brienz auf den Besuch von Kindern und Erwachsenen - das füttern der Tiere ist mit bereitgestelltem Futter aus dem Automaten erlaubt und erwünscht! Die Steinböcke, Gemsen, Hirsche und Rehe freuen sich! Neu sind auch einige Murmeli im Wildpark zu finden.

Der Wildpark Brienz ist ganzjährig geöffnet und kann gratis besucht werden.

Gegründet wurde er im Jahr 1896 auf Initiative der Kantonalen Schnitzlerschule Brienz (heute Schule für Holzbildhauerei Brienz). Die Tiere dienten den Lernenden als lebendige Vorlagen.

 

 




Kontakt
Brienz Tourismus

Hauptstrasse 143

3855 Brienz


0339528080


www.wildparkbrienz.ch
Themen

Vögel

Vögel
Vögel
Exkursionen, Wanderungen und Beobachtungsgänge in die Welt der Vögel

Säugetiere

Säugetiere
Säugetiere
Exkursionen, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um Säugetiere
Datum
Besammlungsort

Wildpark Brienz
Partner
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Ja

Rollstuhlgängig:  
Ja

Trittsicherheit
keine nötig

Karte