Lebendige Töss

Die Zeiten, in denen sich die Töss (die "Tosende") ihren Weg wild und ungezähmt suchte, sind längst vorbei. Seit 1876 fliesst sie in einem begradigten, engen Korsett. Die Flusskorrektion hat zwar neues Kulturland gebracht, aber vielen Arten ihren Lebensraum geraubt. Zahlreiche gefährdete Arten kommen nur noch vereinzelt in kleinen Beständen entlang der Töss vor.

Während diverser Workshops im Rahmen der Veranstaltung "lebendige Töss" möchten wir Ihnen einige ausgewählte Anwohner und Themen zur Töss, vom Eisvogel bis zur Gelbbauchunke, von Fischdurchlässigkeit bis Neophytenbekämpfung, vorstellen. Wir möchten Sie auf die kleinen Schätze der Töss aufmerksam machen, Sie für ihre Bedürfnisse sensibilisieren und Ihnen aufzeigen, wie jeder Bürger sich für ein klein wenig mehr Natur an der Töss einsetzen kann.

Dazu haben wir ein attraktives Programm mit Workshops, von denen Sie bis zu vier besuchen können, zusammengestellt. Die Workshops eignen sich je nach Thema für Kinder und Erwachsene, für Laien und Experten. Extra für die jungen Gäste offerieren wir einen Bastelworkshop, und zwischen den Veranstaltungen können Sie sich im Festzelt verpflegen. Ob jung oder alt, ob für einen kurzen Besuch oder den ganzen Nachmittag, wir möchten Sie alle für die Töss und ihre Bewohner begeistern!

Wir bitten Sie, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da die Parkplätze vor Ort stark beschränkt sind. Der Weg vom Bahnhof Kollbrunn zur Veranstaltung (max. 10 Minuten Fussmarsch) wird signalisiert.

Eine Anmeldung ist erforderlich bis spätestens 24. Mai 2018. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Damit wir den Bastelworkshop planen können, bitten wir um die Angabe der Anzahl Kinder bei der Anmeldung.

Workshops:

  • die Gelbbauchunke
  • der Eisvogel
  • Fischtreppen
  • Insekten/Hotels
  • Vernetzung entlang der Töss
  • Pflanzen im Naturgarten: Kräuter und Neophyten
  • Tössauen bei Dättlikon
  • Kinder-Bastelworkshop

Die Anmeldung für die Workshops erfolgt vor Ort durch Listen zum Einschreiben.

Beginn der Veranstaltung ab 13.15, Workshops beginnen jeweils um 13.45, 14.45, 16.15 und 17.15.




Kontakt
Ursina Tobler, info fauna - karch

Avenue de Bellevaux 51

2000 Neuchatel


032 71836 17


Themen

Vögel

Vögel
Vögel
Exkursionen, Wanderungen und Beobachtungsgänge in die Welt der Vögel

Flora und Fauna

Flora und Fauna
Flora und Fauna
Exkursionen, Wanderungen, Begehungen oder Besichtigungen unterschiedlichtes Art

Insekten

Insekten
Insekten
Exkursionen, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um Insekten

Wechselwarme Tiere

Wechselwarme Tiere
Wechselwarme Tiere
Exkursionen, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen zu Themen wechselwarmer Tiere

Pflanzenwelt

Pflanzenwelt
Pflanzenwelt
Exkursionen, Kochkurse, Beobachtungen, Informationsstände, Wissen rund um unsere Pflanzenwelt
Datum

Sa, 26. Mai 2018

13:30 - 20:00
Besammlungsort

Seemerrüti 1, 8483 Kollbrunn
Praktische Informationen

Zielgruppen:  
Kinder und Erwachsene

Kinderwagengängig:  
Ja

Rollstuhlgängig:  
Ja

Trittsicherheit
keine nötig


Karte

47.456858631144, 8.7690500839981